Guten Morgen :)

Heute dachte ich mir ich werde mal gleich morgens etwas schreiben, es heißt doch so schön "Schreiben befreit" *lach*
Eigentlich habe ich gar keine Zeit dafür, muß geich meine Kinder wecken und für Schule und Kindergarten fertig achen, außerde noch Obst/Gemüse einpacken... aber das wird schon klappen.

Ich habe mal wieder überhaupt keine Lust in die Tagesklinik zu fahren, aber wie immer an solchen Tagen werde ich mich dorthin schleppen Das wird wieder ein furchtbarer Tag werden, wir  werden immernoch einen Ersatzplan haben, weil es ja gerade eine Kündigung, viele Krankheitsfälle  und Urlaubszeiten (alles beim Personal) und eine neue Anstellung gab. Das heißt dann wahrscheinlich wieder der gesamte Plan wird anders sein und wir werden viel nur rumsitzen. *AugenRoll* keine Lust!

22.2.13 06:00

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas / Website (22.2.13 07:39)
Guten Morgen, ich bin durch den faszinierenden Blogtitel auf dein Blog gestoßen, und würde sehr gerne mehr über deine Erkrankung wissen, weil ich damit gar keine Erfahrungen habe und nicht weiß wie sie sich äußert. Ich kann leider nur etwas über meine Erkrankung sagen, endogene Depression, und darüber wie sehr mir selber Tabletten geholfen haben und immer noch helfen. Auf jeden Fall wirkst du sehr klar und offen in dem was du schreibst, irgendwie total symphatisch. Lass dich deswegen nicht verunsichern falls mal Kommentare kommen die nicht so erfreulich und hilfreich sind; manchmal muss man sich ein etwas dickeres Fell zulegen und darf nicht alles ernst und wichtig nehmen was andere schreiben, und man muss sich auch nicht mit jedem Kommentar beschäftigen der böse und verletzend rüberkommt. Ist nur ein Hinweis, weil ich anfangs so meine Probleme damit hatte; jetzt gibt es die Löschtaste dafür und gut ist es. Liebe Grüße!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen