Hallo *wink*

Mensch habe ich gerade einen Schreck bekommen, ich dachte es wäre alles weg, was ich gestern geschrieben hatte und fragte mich schon, ob ich überhaupt wirklich geschrieben hatte *werdrot*
aber zum Glück hatte ich "nur" vergessen den Beitrag zu aktivieren - ist doch gar nicht sooo kinderleicht zu bloggen, wenn man das noch nie erklärt bekommen hat.

Heute war der Tag wieder sehr anstrengend, mit vielen Tiefs gespickt. 4 Personen fragten mich, ob ich jetzt auch wirklich die Medis nehme und ich wurde schon leicht agressiv, konnte mich aber sofort wieder fangen, als ich es merkte. Eigentlich haben sie ja alle recht und ich meinte dann auch sie sollte ruhig noch öfter fragen, weil das wie ein kleiner Schubser in die richtige Richtung ist. Ja, in die richtige Richtung! Nachdemich michheute mit einer Broschüre zum Thema Schizohrenie beschäftigt habe, muß ich wohl oder übel zugeben, dass fast alle Syptom-Gruppenauf michpassen - genauer gesagt auf 5 Gruppen treffe ich zu und lediglich bei einer gibt es bei mir nichts an zutreffneden Syptomen. Andererseits könnte das ja wirklich durch die falsche Medikamentation ausgelöst worden sein, oder?
Ach,ich weiß nicht so recht... ich fürchte das meiste traf schon vor der Tagesklinik auf mich zu *grummel*

Ich hätte jetzt schon Lust mehr darüber zu schreiben, aber ich bin völlig k.o.und werde jetzt versuchen zu schlafen, falls ich heute Nacht wieder wach sein sollte schreibe ich mehr zu den Symptomen, ansonsten morgen.

Gute Nacht, bis dann. 

19.2.13 20:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen