Ein kleines bißchen Einsicht...

...in "meine Krankheit" habe ich heute "bekommen".

Gespräche mit der Schwester, der Sozialarbeiterin und der Therapeutin, sowie einer Mitpatientin haben mich dahin geführt, dass ich doch einmal ernsthaft versuchen werde wie es mir mit den Tabletten geht - sollte es mir schlechter gehen kann ich sie ja jederzeit wieder absetzen. Also werde ich es doch noch einmal versuchen und sie diesmal auch wirklich regelmäßig nehmen, oder zumindest nicht absichtlich "vergessen".

Dann habe ich wieder ziemlich viel Informations-Material über schizophrene Psychosen mitbekommen, das werde ich mir nach und nach anschauen bzw durchlesen. Heute in der TK habe ich schon damit angefangen,jetzt werde ich noch ein wenig lesen und mir Notizen machen, bevor ich ins Bett  gehe.

 Gute Nacht

18.2.13 20:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen